Ausstellungen mit Audiodeskription

Informationen zu Ausstellungen mit Audiodeskription

Permanente Ausstellungen

Basel

Fondation Beyeler, Riehen

Die Fondation Beyeler in Riehen bieten zu jeder Ausstellung Führungen für sehbehinderte und blinde Menschen an. Diese enthalten ausführliche Bildbeschreibungen, die das Werk vertieft erfahrbar machen. Ferner organisieren sie auf Anfrage Workshops.

Detaillierte Informationen zur Zugänglichkeit der Fondation Beyeler

 

Bern

Zentrum Paul Klee

Das Zentrum Paul Klee in Bern bietet Workshops und Führungen für Menschen mit Sehbehinderung an. Zudem sind Texte in Grossschrift und Audioguides mit Relief- und Braille-Tastatur an der Museumskasse erhältlich. Ausserdem ermöglichen Reliefnachbildungen von Werken aus dem Schaffen von Paul Klee die Wahrnehmung seiner Kunst über den Tastsinn.

Detaillierte Informationen zur Zugänglichkeit des Zentrums Paul Klee

 

Zürich

Kunsthaus Zürich

Das Kunsthaus Zürich bietet Führungen für Sehbehinderte an, bei denen gewisse Exponate angefasst werden dürfen.

Detaillierte Informationen zur Zugänglichkeit des Kunsthauses Zürich

wechselnde Bilder mit abstrakten Motiven

Hier könnte Ihre Ausstellung erwähnt sein:

Berichten Sie über Ihr Angebot für sehbehinderte und blinde Menschen im Blog oder schreiben Sie eine E-Mail an info@hoerfilm-schweiz.ch