Blinden Menschen

Einen Zugang zur Oper ermöglichen

Schon als 17-jährige bin ich mit dem Opern-Club meiner damaligen Schule nach Italien gereist und habe mir Opern wie „Nabucco“ oder „Aida“ in Verona und Rom angeschaut. Das optische Spektakel war dabei genauso wichtig wie die Musik.
Dass mir nun die Gelegenheit geboten wurde, blinden Menschen einen visuellen Zugang zur wunderbaren Oper „Dido and Aeneas“ von Henry Purcell zu ermöglichen, war eine grosse Ehre für mich. Die Arbeit mit Hörfilm-Schweiz war sehr bereichernd und hat mir neue Perspektiven eröffnet.

Mireille Jaton

Geschäftsführerin, Event Speaking

Ausschnitt Oper Dido and Aeneas mit Live Audiodescription mit Mireille Jaton (deutsch)

Ausschnitt Oper Dido and Aeneas mit Live Description mit Mireille Jaton (französisch)

Audiodescription ist attraktiv

Wenn ein Film authentisch übertragen wird

Als Autor habe ich den Anspruch, nicht einfach einen Film blinden Menschen zu beschreiben. Viel mehr ist die Audiodescription eine Möglichkeit, bisher verborgenes erlebbar und begreifbar zu machen. Wenn ein Hörfilm sowohl für blinde als auch für alle anderen Zuschauer interessant ist, dann haben wir unsere Arbeit gut gemacht. Dann ist es den Sprechern, Redaktoren, Technikern und Autoren gelungen, den Film, die Story und die Atmosphäre des Films attraktiv in den Hörfilm zu transformieren.

Michael Vogt

Hörfilm Autor

Audiodescription ist eine Kunstform

die sogar Sehenden die Augen öffnen kann

Als Redaktor von SRF habe ich bestimmt schon über hundert Fernseh- und Kinofilme begleitet. Als ich zum ersten Mal von Hörfilmen hörte, war meine Reaktion – wie die der meisten Sehenden: «Wozu denn Hörfilme?es gibt doch Hörspiele!». Seit aber die Hörfilmproduktion 2014 Teil meines Aufgabengebiets wurde, fühle ich mich als echter Dienstleister im Sinne des viel beschworenen Service Public. Und nicht nur das: Audiodescription ist für mich zu einer Kunstform geworden, die sogar Sehenden die Augen öffnen kann.

Stefan Hoffmann

Redaktor, SRF

Ein Mundart Autorenteam

Produziert eine der besten Hörfilm Fassungen

 

Die Hörfilm Fassung des Fernsehfilms Ziellos ist die erste und eine der besten Audiodeskription Produktionen von einem schweizer mundart Autorenteam, welches vom bayrischen Fernsehen ausgebildet wurde.

Urs Lüscher

Geschäftsführer, Hörfilm Schweiz

Hörbeispiel Audiodeskription des Films Ziellos

Hörbeispiele

AD Produktionen von Hörfilm Schweiz

 

Hörbeispiel aus Die Herzlose Leiche (Episode SRF Serie Der Bestatter)

Hörbeispiel TV-Spot mit Audiodescription

Die Audiodescription dieses TV-Spots wurde vollständig von Hörfilm Schweiz produziert.

Kontakt

Mit Hörfilm Schweiz

 

Erfahren Sie mehr über das massgeschneiderte Angebot von Hörfilm Schweiz. Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

Teilen Sie uns Ihre Anregungen, Wünsche und Meinung mit, damit wir unser Angebot für Sie optimieren können.

 

Hörfilm Schweiz – Audiodeskription für Film, Theater und Ausstellungen

Urs Lüscher
Oberlandstrasse 105
8610 Uster
Telefon: +41 (0)44 940 10 11
E-Mail: info@hoerfilm-schweiz.ch

Kontaktformular

1 + 4 =