Die Oper «LA BOHÈME»

Mit Live Audio-Deskription

Oper von Giacomo Puccini
Die Oper spielt im Winter um 1830 herum in Paris. Der Dichter Rodolfo, seine Freunde Marcello, ein Maler, Colline, ein Philosoph, und Schaunard, ein Musiker, leben zusammen unter ärmlichsten Bedingungen in Paris. Sie versuchen dennoch, ihr Leben zu genießen und das Beste daraus zu machen. Rodolfo verliebt sich in seine Flurnachbarin Mimì, die an Tuberkulose erkrankt ist. Marcello führt eine On-Off-Beziehung mit Musetta, die neben ihm einen wesentlich reicheren Verehrer unterhält und immer wieder Eifersuchtsdramen provoziert. Die vier Freunde erleben übermütige Abende im Pariser Nachtleben, bei denen sie durch listreiche Aktionen ihren verärgerten Vermieter hinhalten können und Musettas Verehrer um die Zeche prellen.
Mimìs Zustand verschlechtert sich jedoch immer mehr, und schließlich steht Rodolfo vor einer existentiellen Entscheidung: Soll er sie verlassen und ihr das Herz brechen, damit sie frei für einen reicheren Liebhaber wird und endlich die medizinische Behandlung erhält, die ihr das Leben retten könnte?

Vorstellungen mit Live-Audiodeskription

Auf Grosser Bühne:
MI 18. Dezember 2019, 19.30 Uhr
SO 12. Januar 2020, 18.30 Uhr
SO 16. Februar 2020, 16 Uhr

Details…